Tarifrunde öffentlicher Dienst

Seit einigen Wochen befinden sich die Beschäftigten im öffentlichen Dienst bei Bund und Kommunen in Tarifverhandlungen. Nachdem am 12./13. März 2018 die öffentlichen Arbeitgeber  in Potsdam erneut kein verhandlungsfähiges Angebot unterbreitet hatten, rief jetzt die Gewerkschaft ver.di in etlichen Orten und auch in Regensburg zum Warnstreik auf.

Warnstreiks in Regensburg am 20. März

So beteiligten sich am 20. März 2018 die Beschäftigten der Stadt Regensburg (u. a. Kitas, Horte, Krabbelgruppen, Mittagsbetreuung, Verwaltung, Müllabfuhr, Straßenreinigung, Recyclinghof, Bauhöfe, Klärwerk und Stadtgartenamt), die Beschäftigten von REWAG und Stadtwerken Regensburg, Landratsamt Regensburg, Wasser- und Schifffahrtsamt Regensburg (mit Verwaltung, Außenbezirk und Werkstätte) sowie die Beschäftigten des Marktes Lappersdorf am ganztägigen Warnstreik. In Bayern beteiligten sich damit in der Woche an die 9000 KollegInnen an den Streiks. Die 3. Verhandlungsrunde ist für den 15./16.April in Potsdam vorgesehen.

Die Forderungen:

  • ver.di fordert in dieser Tarifrunde für eine Laufzeit von 12 Monaten eine 6% tabellenwirksame Einkommenserhöhung, mindestens aber 200 Euro. Damit will ver.di vor allem die unteren Einkommensregionen im öffentlichen Dienst stärken.
  • Desweiteren will ver.di noch für die Auszubildenden 100 Euro monatlich mehr sowie eine Übernahmegarantie nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung.
  • Das Ziel ist wie üblich diese Forderungen auf dem Verhandlungsweg zu erreichen. Nachdem die Arbeitgeber in Potsdam kein verhandlungsfähiges Angebot unterbreitet haben werden nun eben die Beschäftigten zu Warnstreiks aufgerufen.

Die Partei DIE LINKE solidarisiert sich mit den Forderungen der Gewerkschaft und der Kolleginnen und Kollegen bei der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di und hofft mit ihnen auf ein gutes Verhandlungsergebnis. Ohne ein spürbares Plus an Gehaltserhöhungen geht es nicht !  Wir sagen auch hier: Das muss drin sein !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.