Archiv der Kategorie: Kommunalpolitik

Bewerber_Innenliste für die Wahl zum Kreistag steht

Am 23.11.19 wurde in Sinzing die BewerberInnenliste für die kommende Wahl zum nächsten Kreistag in 2020 gewählt. Als Nummer 1 wurde der Sinzinger Klaus Nebl nominiert. Er ist Ortsverbandsvorsitzender in der Gemeinde und ist in der regionalen Kommunalpolitik sehr engagiert. Nicht weniger auch der zweite Listenkandidat Wilfried Süß, der ebenfalls aus der Großgemeinde stammt. Das vordere Listentrio vervollständigt der Barbinger Rentner Peter Moll. Weiterhin wurden noch Kandidatinnen und Kandidaten aus Donaustauf, Pentling, Steinsberg, Mintraching und abermals Sinzing gewählt.

Freihoffer tritt an

Auch unsere BewerberInnenliste zur Stadtratswahl 2020 steht.

Die Linke stellt Stadtratsliste auf und nominiert Stadträtin Irmgard Freihoffer als OB-Kandidatin

„Wir freuen uns, mit Irmgard Freihoffer eine erfahrene Stadträtin, die in Umweltinitiativen und in der Gewerkschaft seit vielen Jahren aktiv ist, als OB-Kandidatin nominieren zu können. Die Lehrerin ist seit 2008 im Stadtrat und hat in vielen Ausschüssen soziale und ökologische Themen gesetzt und u. a. eine Reihe wichtiger Anträge zum Verkehr und zur Nachhaltigkeit eingebracht“, so Bernhard Ostermeier vom Kreisvorstand der Linken in Regensburg und Versammlungsleiter.

Des Weiteren freuen wir uns über eine Stadtratsliste, deren Mitglieder eine große Vielfalt an Berufen widerspiegeln. Viele sind gewerkschaftlich eingebunden und in sozialen und Umweltinitiativen aktiv. Freihoffer tritt an weiterlesen

100 Jahre Freistaat Bayern und ein rotes Sinzing…

Vor 100 Jahren wurde in Bayern die Monarchie begraben und der Freitstaat ausgerufen. Daraufhin folgten hoffnungsvolle Zeiten die alte Monarchie, den Krieg, den Hunger zu überwinden und eine bessere Zeit in Demokratie, Würde und Frieden aufzubauen.  So entstand auch in Sinzing im Landkreis Regensburg ein Arbeiter-und Soldatenrat im „Roten Dorf“ . – Mehr dazu im folgenden Artikel. 100 Jahre Freistaat Bayern und ein rotes Sinzing… weiterlesen